Angebot/Preisliste:
Sämtliche Angebote sind freibleibend, Zwischenverkauf und Irrtum bleiben vorbehalten. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorhergehenden Preislisten ihre Gültigkeit.

Die Preise verstehen sich jeweils per Flasche einschließlich Glas und Ausstattung, ab Weingut Gimmeldingen, incl. Sekt- und Mehrwertsteuer.

Weintouren:
Nach dem Erscheinen der Weinliste (2 x im Jahr im April / Mai und November / Dezember) beliefern wir Sie gerne auf unserer Weintour quer durch Deutschland mit eigenem LKW.

Versandservice per Post, Spedition oder eigenem LKW:
Ab 66 Flaschen liefern wir innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus, sofern der Versand geschlossen an eine Anschrift vorgesehen ist.
Bis 66 Flaschen erfolgt der Versand per Post in Kartons zu 6, 12 und 18 Flaschen. Die Versandkosten entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.

Versand von Weinpräsenten:
Geschenkpakete versenden wir für Sie zum Selbstkostenpreis.
Für den Postversand in Ihrem Auftrag benötigen wir die Adressen Ihrer Freunde oder Geschäftspartner welche Sie beschenken möchten.
Sprechen Sie uns an, bevor Sie Ihre Empfängerliste erstellen.
Wir halten Tipps für Sie bereit.
Gebühren die durch Rücksendungen aufgrund fehlerhafter Adressen oder unzustellbarer Pakete entstehen, geben wir an den Auftraggeber weiter. Dem Empfänger entstehen Grundsätzlich keine Kosten!

Schadenersatz:
Die Kartons sind von Post und Spedition anerkannt, so dass bei eventuellem Bruch der Schaden an der Ware ersetzt wird.
Es ist daher erforderlich, dass der Empfänger den Schaden unverzüglich bei Übernahme vom Zusteller bestätigen lässt und uns sofort meldet.

Zahlung:
Die Zahlung erbitten wir sofort nach Rechnungserhalt, ohne Abzug.

Eigentumsvorbehalt:
Unter Einschluss des verlängerten Eigentumsvorbehalts, bleibt die gelieferte Ware einschließlich Verpackung bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung in unserem Eigentum. Der Kunde ist nicht zur Weiterbereinigung oder Verpfändung der Ware berechtigt.

Reklamationen:
Reklamationen jeglicher Art sind spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware geltend zu machen.
Eine Nachlieferung kann erst verlangt werden, wenn die mangelhafte Lieferung zurückgegeben wurde. Es bestehen keine Mängelrechte, wenn die Qualitätsverschlechterung auf unsachgemäße Behandlung oder Lagerung durch den Kunden zurückzuführen ist.
Der Wein muss kühl und lichtgeschützt gelagert werden.

Sollten sich in einzelnen Flaschen kleine kristalline Ausscheidungen (Weinstein) zeigen, zeugen sie von der Reife des Weines.
Der Geschmack und die Qualität des Weines werden dadurch nicht beeinträchtigt. Es ist somit kein Grund für Reklamationen bzw. Rückgabe des Weines gegeben.

Jugendschutz:
Nach § 9 JuSCHG ist eine Abgabe bzw. der Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 16 Jahren nicht möglich.

Widerrufsbelehrung:
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut Mugler
Susanne Mugler

Peter-Koch-Straße 50
67435 NW / Gimmeldingen

Tel.: (0 63 21) 66062
Fax: (0 63 21) 68609

info@weingut-mugler.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe Seite 2 dieses Dokuments) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf der nächsten Seite dieses Dokuments elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Weingut Susanne Mugler (Adresse s. oben) zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Bei Auslieferung mit einem unserer Transporter oder der Spedition: Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 150,00€ geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufungsformular als PDF


Datenschutzrechtliche Belehrungen:
Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass die aufgrund der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden erhaltenen personenbezogenen Daten, und zwar Adresse, Telefonnummer, email-Adresse, Telefaxnummer, Mobilfunknummer, Rechnungsnummer, Bestelldaten, Datum und Zeitpunkt des Zugriffs (bei Nutzung des Internet-Shops) gespeichert bzw. protokolliert werden. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.
Die Daten des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Soweit uns der Kunde personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung seiner Anfragen und zur Abwicklung der mit ihm geschlossenen Verträge. Bei Online-Verkäufen werden die personenbezogenen Daten auf unserer Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

Die personenbezogenen Daten des Kunden werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Kunde zuvor eingewilligt hat. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergeben. Des Weiteren werden alle vom Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs erhobenen Daten für die Abwicklung weiterer Bestellungen dauerhaft gespeichert. Wir versichern, dass diese Daten nur für Zwecke der Bestellabwicklung/Vertragsabwicklung genutzt werden. Unter keinen Umständen werden die Daten an Dritte weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der oben genannten Daten kann vom Kunden jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf hat gegenüber uns – Weingut Mugler - zu erfolgen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt also, wenn der Kunde seine Einwilligung zur Speicherung widerruft oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Der Kunde ist des Weiteren jederzeit berechtigt, bezüglich des gespeicherten Datenbestandes, soweit er ihn betrifft, Auskunft und Berichtigung zu verlangen. Das Verlangen dieser Rechte hat gegenüber – Weingut Mugler - zu erfolgen. Die Auskunft, die Berichtigung und die Löschung erfolgen unentgeltlich.

Cookies: Auf unseren Internetseiten werden sogenannte Cookies verwendet. Sie dienen vorwiegend technischen Zwecken und somit dazu, unser Angebot bzw. den Bestellvorgang selbst nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die Cookies werden nach Ende des Besuchs auf unseren Internetseiten bzw. nach Beendigung des Bestellvorgangs automatisch gelöscht, bei uns somit nicht gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien (Inhalt: die im Rahmen des Bestellvorgangs kundenseits eingegebenen Daten), die auf dem Rechner des Kunden/Nutzers abgelegt werden und die der Browser des Kunden/Nutzers speichert. Der Kunde/Nutzer kann daher diese Cookies auf seinem Browser jederzeit löschen. Cookies richten auf dem Rechner des Kunden keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren.

Sicherheitshinweis: Wir sind darum bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per email kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Das Vertrauen unserer Kunden ist uns wichtig. Deshalb möchten wir unseren Kunden gegenüber jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten stehen. Für Fragen des Kunden, die ihm diese Datenschutzerklärung nicht beantworten kann, stehen wir jederzeit während unserer Geschäftszeiten zur Verfügung.